Inhaltsverzeichnis

Vorstellung

Bei uns ist es Gang und Gebe und schon lange Tradition, dass um unserem Weihnachtsbaum oder um unser Weihnachtsgesteck eine kleine Eisenbahn fährt. Bisher was es immer eine H0 Eisenbahn. Ich habe eine Lok und zwei Waggons unten von der großen Kelleranlage entnommen, einen Kreis mit C-Gleisen aufgebaut und diese Lokomotive ihre Kreise um unser Weihnachtsgesteck ziehen lassen..

Es sind jeweils Viertelkreise im Radius R1 mit einer Geraden. Mehr geht auf dem Wohnzimmertisch nicht wegen der Abmessungen von 1,10 m x 1,10 m. Das ist nicht viel Platz und der Zug, denn obwohl er nur so kurz ist, kann er sich noch nicht einmal strecken. Bei allem Eisenbahnbau und bei allem Spaß am Maßstab H0 im Eisenbahnkeller habe ich mir einfach gedacht, hier muss etwas passieren.


Anzeige *

* Zuletzt aktualisiert am 7. Februar 2024 um 20:12 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise und Verfügbarkeit inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Für den Kauf dieser Produkte gelten die Angaben zu Preis und Verfügbarkeit, die zum Kaufzeitpunkt auf den maßgeblichen Amazon-Websites angezeigt werden. Solltet ihr über diese Links bei Amazon etwas kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für euch ändert sich der Kaufpreis dadurch nicht.


Gerade, wenn es um eine Weihnachtsbahn geht, hat man doch sofort eine schöne Winterlandschaft mit Skifahrern, Skiliften, Dekorationen mit Schnee, etc im Hinterkopf. Dem Gedankenspiel sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Es scheitert eigentlich nur am Platz, doch hierfür gibt es ja noch andere Maßstäbe als H0 mit seinen 1:87. Deshalb sind wir jetzt neue Wege gegangen und haben ein neues Projekt für das neue Jahr. Wir haben uns ein Starterset in Spur Z besorgt, Märklin Miniclub, Maßstab 1:220. Damit wollen wir unsere Zweitanlage in Form einer Weihnachtsbahn demnächst bauen.

Grössenvergleich Spur H0 – Spur Z
Grössenvergleich Spur H0 – Spur Z

Man sieht deutlich den Unterschied: Die halbe Höhe der Spur-Z-Lokomotive entspricht gerade mal der Böschung des C-Gleises, so lässt sich auf kleinster Fläche mit diesem Maßstab schon viel mehr realisieren, als mit der Spur H0.

Unboxing Spur-Z-Starter-Set

Was beinhaltet das kleine Spur-Z Starterset? Wir öffnen mal den Karton. Da ist ebenfalls eine Lokomotive der Baureihe 89 drin, zwei Güterwagen und Schienen, mit denen man einen kleinen Kreis bauen kann.

Ebenso sind ein Netzteil, das Fahrgerät, ein Anschlussgleis, sowie eine Aufgleisungshilfe im dem Set enthalten.

In der Box ist von Miniclub der Kreis mit dem Radius R1. Es gibt die Kurven in verschiedenen Längen. Man kann also mit diesen längeren Kurven, von denen man zwei Stück verbindet, einen Viertelkreis bauen und mit den kürzeren Kurven bedarf es dann drei Stücke für einen Viertelkreis. Beim Radius R2 ist das entsprechend, aber davon ist nichts mitgeliefert.


Anzeige *

* Zuletzt aktualisiert am 7. Februar 2024 um 20:12 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise und Verfügbarkeit inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Für den Kauf dieser Produkte gelten die Angaben zu Preis und Verfügbarkeit, die zum Kaufzeitpunkt auf den maßgeblichen Amazon-Websites angezeigt werden. Solltet ihr über diese Links bei Amazon etwas kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für euch ändert sich der Kaufpreis dadurch nicht.


Man kommt also mit solch einem Starterset nicht wirklich weit, zumindest bedarf es für den Anfang noch ein paar weiterer gerader Schienen. Ich habe sofort noch 10 gerade Schienen 8505 besorgt. Das sind die doppellangen, geraden Gleise. Sie sind 22 Zentimeter lang, während die Standardgeraden nur 110 Millimeter lang sind.

Ich stecke ein paar Gleise zusammen, und man sieht schon, wie leicht und filigran diese Schienen sind. Sie brauchen also wirklich eine ebene Unterlage. So wie ich mit H0 meine ersten Gehversuche auf dem Teppich als Teppichbahn gemacht habe, ist das für den Märklin Miniclub wohl keinesfalls geeignet.

Die Weihnachtsanlage, die wir bauen möchten, wird natürlich auch mit Trassen gebaut, aber auf Platte, nicht in Rahmenbauweise, wie die große H0-Anlage. Und wenn auf den Trassen die Schienen fest verlegt sind, dann sollten sie auch ihren Halt haben.

Wenn man die Schienen gegen das Licht hält, dann sieht man ganz kleine winzige Löcher in einigen Schwellen.

Sie sind also wirklich auch zum verschrauben oder zum nageln geeignet und können so an der Unterlage befestigt werden. Ich bin mir noch nicht sicher, wie wir die Gleise befestigen werden, vielleicht verkleben wir sie auch einfach.

Diese Schienen haben ja eigentlich gar nichts außer zwei Metallschienen und Kunststoffschwellen in
der Mitte und das zeigt schon, dass hier ein Einschottern unabdinglich ist, um ein bisschen Optik zu bekommen.

Die größte Umstellung für uns wird sein, dass das Ganze jetzt nicht mehr mit Wechselstrom und Punktkontakten und Mittelleiter funktioniert, sondern mit zwei Schienen Gleichstrom. Das muss ich natürlich bei der Planung der zukünftigen Wohnzimmer-Weihnachtsanlage berücksichtigen.


Anzeige *

282777 - Faller Z - Dorfset
Preis: € 69,20 Jetzt auf Amazon kaufen Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Märklin 8975 - Bogenbrücke, Spur Z
Preis: € 21,84 Jetzt auf Amazon kaufen Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
NOCH 44820 - Tunnel-Portal, 2-gleisig, 8.5 x 6.5 cm
Preis: € 8,79 Jetzt auf Amazon kaufen Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

* Zuletzt aktualisiert am 7. Februar 2024 um 20:12 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise und Verfügbarkeit inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Für den Kauf dieser Produkte gelten die Angaben zu Preis und Verfügbarkeit, die zum Kaufzeitpunkt auf den maßgeblichen Amazon-Websites angezeigt werden. Solltet ihr über diese Links bei Amazon etwas kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für euch ändert sich der Kaufpreis dadurch nicht.


Nachdem wir eine kleine Teststrecke gebaut haben, probieren wir das Aufgleisungsgerät aus. Das funktioniert ganz gut, und schon stehen die kleine Lokomotive und die beiden Güterwagen auf den Schienen. Von der Kupplung her ist das bei Miniclub ein ganz anderer Mechanismus als bei Märklin H0, aber Wagen und Lokomotive rasten gut ineinander ein, und das hat auch einen ganz guten Halt.

Der Grundstein ist jetzt also gelegt, wir müssen den Gleisplan für unsere Weihnachtsbahn noch entwickeln, und dann kann gebaut werden, mit Pinzette, Lupe und Lesebrille 🙂

Weitere Informationen über unsere Spur-Z-Pläne findet ihr auch in dem nachfolgenden Video.

Ein Klick auf das Vorschaubild öffnet das Video auf der YouTube-Seite in einem neuen Fenster. Wenn es euch gefällt, abonniert unseren Kanal SchlagercityTV, schreibt einen netten Kommentar, oder klickt einfach auf “Daumen hoch” …

Wir halten euch auf dem laufenden …

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert und stimme der Datenspeicherung gem. DSGVO zu.