Welche Windows-Version verwende ich ?

Habe ich ein 32-Bit oder ein 64-Bit-Betriebssystem ?

Hauptsache ihr habt nicht mehr die Uralt-Versionen von den CD’s auf dem Titelbild. Denn diese Datenträger dienen wirklich nur noch als Kaffeeuntersetzer 🙂

Selbst mit Windows 7 ist der Weg ins Internet mittlerweile mit Risiken verbunden, und sollte tunlichst vermieden werden, auch wenn man mit diesem Betriebssystem immer noch vernünftig arbeiten kann.


Anzeige *

* Zuletzt aktualisiert am 19. Mai 2024 um 23:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise und Verfügbarkeit inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Für den Kauf dieser Produkte gelten die Angaben zu Preis und Verfügbarkeit, die zum Kaufzeitpunkt auf den maßgeblichen Amazon-Websites angezeigt werden. Solltet ihr über diese Links bei Amazon etwas kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für euch ändert sich der Kaufpreis dadurch nicht.


Bei allen Windows-10-Versionen lassen sich die Informationen über das Betriebssystem bequem abrufen.

Startmenu – Einstellungen
Einstellungen – System

Es ist ganz einfach. Klickt auf das Windows-Symbol für das Startmenu, und wählt dann Einstellungen aus. In dem Einstellungsfenster klickt ihr dann auf System.

Das Info-Fenster

Unter „System“ klickt ihr dann auf Info und seht alle wichtigen Informationen über euer installiertes Betriebssystem.

Auch wenn ihr den von früheren Windows-Versionen bekannten Weg über die Systemsteuerung und dann über System geht, bekommt ihr bei den aktuellen Windows-Versionen genau dieses Fenster angezeigt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert und stimme der Datenspeicherung gem. DSGVO zu.