Lecker aus dem Backofen

Pilze sind in vielerlei Hinsicht ein Gedicht. Wir lieben sie unter anderem gefüllt sehr gerne, wobei der Kreativität bei der Füllung keine Grenzen gesetzt sind. Egal ob in der Fleischvariante oder in der vegetarischen oder veganen Ausführung – für jeden Geschmack lässt sich hier etwas kreieren. Sie können als kleiner Snack gereicht werden, als Vorspeise oder als Hauptmahlzeit, je nachdem mit oder ohne Beilagen. Vorschläge für eine vegetarische Variante könnte eine Füllung aus Frischkäse, Paprika und Zucchini sein, eine vegane Variante ist beispielsweise eine Füllung aus Polenta und Spinat.

Jedoch befindet ihr euch hier im Revier der „fleischfressenden Pflanzen“, daher stellen wir euch nachfolgend das Rezept mit einer Füllung aus Hackfleisch, Broccoli und Lauchzwiebeln vor. Wir achten in diesem Fall auch nicht auf die Kalorien sondern nur auf den Genuss, deshalb kommen on top noch unsere selbstgemachte Kräuterbutter und ein Käse zum Überbacken. Bei den Beilagen geht auch alles mögliche, von Kartoffeln, Nudeln oder einem leckeren Baguette passt eigentlich alles.

Die Zutaten

Für die Fleischvariante der gefüllten Champignons kaufen wir Champignons ein, bevorzugt, da weniger arbeitsintensiv, die großen Exemplare, es gehen natürlich auch kleine. Weisse oder braune Champingnons sind gleichermassen gut. Nur frisch müssen unsere Pilze sein, bei loser, unverpackter Ware beispielsweise vom Wochenmarkt lässt sich das am besten feststellen. Bei frischer Ware sind die Köpfe ganz oder maximal halb geschlossen, der Pilz ist knackig und die Schnittstellen sind hell. Beim Nasentest darf nichts unangenehm riechen-Achtung: Fäulnis und Schimmel! Ein angenehm erdiger und pilziger Geruch sind der Frischegeruch.

Das Hackfleisch kaufen wir am liebsten beim Metzger des Vertrauens, der das hochwertige Fleisch direkt vor unseren Augen durch den Fleischwolf schickt. Beim Discounter erworben, kann sich womöglich sonstwas darin verbergen, also besser nicht. Ihr könnt selbst entscheiden, ob ihr das Hack in Variante reines Rindfleisch, Rinder- und Schweinefleisch halb und halb oder vorbereitet als Mett kauft, bei der letzten Form ist nur daran zu denken, dass es bereits gesalzen ist, somit also später Vorsicht bei der Verwendung von Salz.


Anzeige *

* Solltet ihr über diese Links bei Amazon etwas kaufen, erhalten wir eine kleine Provision.


Für den Gemüseanteil unserer gefüllten Pilze kaufen wir einen kleinen Broccoli, einen Bund Lauchzwiebeln und einen Bund frische Petersilie ein. Gewürzt werden unsere gefüllten Pilze mit Salz, Pfeffer und frischem Knoblauch.

Für das ON TOP verwenden wir Kräuterbutter, bevorzugt die selbsthergestelle und Käse zum Überbacken, sucht euch aus, was ihr am liebsten mögt. Emmentaler und Tilsiter machen die Überbackkruste eher herzhaft, Mozarella ist eher geeignet, wenn man es milder mag.

Der Einkauf der Beilagen variiert mit den persönlichen Vorstellungen und Wünschen: Kartoffeln, Nudel oder ein lettes Baguette oder Kaviarbrot.

Für die Zubereitung im Backofen benötigt ihr eine Edelstahlschale, die angefügten Mengen machen diese voll. 500 g Fleichanteil, etwa 500 g Pilze, ein kleiner Broccoli, ein Bund Lauchzwiebeln und Petersilie, bei der Menge von Kräuterbutter und Käse müsst ihr selbst entscheiden, wieviele Kalorien ihr verantworten möchtet. 😉 Bei Pfeffer, Salz und frischen Knoblauch gehen wir davon aus, dass ihr diese Zutaten immer bervorratet.

Zutaten gefüllte Champignons
Zutaten gefüllte Champignons
Zutaten gefüllte Champignons
Zutaten gefüllte Champignons

Die Zubereitung

Die Gemüsezutaten werden gründlich unter fließendem, kalten Wasser gewaschen. Bei der Reinigung der Pilze sollte man darauf achten, dass diese nur kurz mit dem Wasser in Kontakt kommen, weil sie ansonsten matschig werden und das Aroma verlieren. Die Champingnos werden im Anschluss mit einem vorsichtigen Griff entstielt, der Pilz soll ja keinesfalls zerbrechen. Die Stiele können wir jetzt entweder kleinhacken und für die Füllung verwenden oder wir frieren sie ein und stellen demnächst hiermit eine leckere Pilzboulloin her. Die Lauchzwiebeln von den Würzelchen und eventuell etwas trockenem Laub befreien und kleinhacken. Vom Brocolli verwenden wir nur die Röschen, die Stiele sind für die Füllung nicht geeignet, Auch die Röschen zupfen wir vorsichtig auseinander. Für die Würzung pellen wir weiterhin den Knoblauch und hacken ihn fein.

Das Hackfleisch breiten wir auf eimem geräumigen Küchenbrett aus, damit wir Platz für das Formen haben. Es wird nun zunächst mit Pfeffer und Salz gewürzt, das Salz besser eher sparsam verwenden, denn nachsalzen geht ja immer. Den feingehackten Knoblauch in die Hackmasse verkneten. Aus einem kleinen Klumpen Hack, etwas Brocolli und Lauchzwiebel formen wir nun die Füllung und stecken ihn in den ersten ausgehöhlten Pilz und stellen ihn dann in unsere Edelstahlschale. So geht es nun weiter, bis alle Pilze hierin aufgereiht ihren Platz gefunden haben. Sollten etwa Pilze oder Hack übrig bleiben, so werden sie einfach in die Hohlräume dazwischen gesteckt. Übrig gebliebenen Brocolli und Lauchzwiebel können wir einfach über die aufgereihten Pilze streuen. Zuguterletzt zerteilen wir die Kräuterbutter in kleine Stücke und drücken sie vorsichtig auf die Pilze und verstreuen den Käse obendrauf. Soweit die Vorbereitungen.

Champignons aushöhlen
Champignons aushöhlen
Champignons füllen
Champignons füllen

Den Backofen heizen wir bei 180 Grad Umluft vor. Die Schale mit den vorbereiteten gefüllten Champingnos kommt dann hinein. Je nach Dicke der Pilze und Hackfleischklumpen sollten sie nun etwa 40 Minuten hierin garen.

Champignons mit Käse bestreuen
Champignons mit Käse bestreuen
gefüllte Champignons im Backofen
gefüllte Champignons im Backofen

Nach dieser Zeit sollten die Pilze gut durchgegart sein, die Kräuterbutter zerlaufen und der Käse eine knusprige Kruste bilden. Der verströmende Geruch lässt schon die Vorfreude auf das leckere Essen aufkommen.

gefüllte Champignons fertig gebacken
gefüllte Champignons fertig gebacken

Fertig ist der leckere Schmaus, serviert nach euren Vorlieben mit den gewünschten Beilagen.

gefüllte Champignons mit Kartoffeln
gefüllte Champignons mit Kartoffeln
gefüllte Champignons mit Nudeln
gefüllte Champignons mit Nudeln

Guten Appetit!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert und stimme der Datenspeicherung gem. DSGVO zu.